Schlagwort: Liebe

  • Was Valentin mit Blumen zu tun hat.

    Eigentlich wollte ich heute einen Artikel schreiben, in dem ich die Unart des Blumenschenkens vorführen kann. Das geht leider nach hinten los.

  • Text: 4 Gefallen

    Es war schon wieder Freitag und es war wieder diese Bar. Sie saß am Tresen, leicht angetrunken und deprimiert beobachtete sie ihre Freundinnen, die sich schon alle irgendeinen der Dorftrottel geschnappt hatten, die genauso wie sie jeden Freitag in dieser Bar zu finden waren.

  • Bäume pflanzen im August

    Wie schon erwähnt, die Pflanzen sind umgezogen nach Hause. Ganz rechts, das vertrocknete Kaffeebäumchen (nicht meine Schuld!), bei dem ich noch Hoffnungen hege, dass es irgendwann wieder spriesst. In der Mitte die umgetopften Orangen-/Apfel-/Zitronenbäume. Ich glaube, der erweiterte Platz tut ihnen gut. Ganz links der Neuling in der Famile, ein kleines Gynkobäumchen. Ich muss mir…

  • Text: Zug ins Glück

    Ängstlich saß sie in dem dunklen Zugwaggon. Obwohl sie die anderen nicht sehen konnte, spürte sie ihre Anwesenheit. Und ihre Anspannung. Es war gefährlich, mit dem Zug die Grenze zu überqueren. Aber sie musste es tun! Sie musste ihn wiedersehen. Und dafür würde sie alle Verbote und Gefahren außer Acht lassen.

  • Ein Armband weniger

    Nach rund 7 Jahren des Zusammenseins. Nun ist es ab. Zeit für einen Rückblick.

  • Text: Filmvorführer.

    Gestern noch flehte ich den Tod an, mich zu besuchen und mitzunehmen und jetzt verabschiede ich mich von ihm.

  • Kürzestgeschichte – Gefühle

    „Meine Gefühle für dich haben sich geändert“, sagte sie, und ging davon. Meine Gedanken schrieen ihr hinterher: „Meine Gefühle haben sich auch verändert! Sie sind noch stärker geworden!“

  • Text – Codamis Blur

    Mein Name ist Nigel Waiters. Ich verbringe sehr viel Zeit mit meinem Job. Ich bin Nachlassverwalter. Bei einem Todesfall kümmere ich mich um die Sachen der Verstorbenen. Meistens geht die Hinterlassenschaft an irgendwelche Erben, aber in Fällen, in denen es keine Erben gibt, kümmere ich mich darum die Sachen loszuwerden. Es ist sehr interessant. Ihr…

  • Text – Regenschirme unter Dächern

    Ein Liebesbrief. Ich liege da und schreibe. Zumindest versuche ich es… Der Stift hängt zwischen meinen Zähnen, langsam nehme ich ihn aus dem Mund und drehe ihn zwischen den Fingern. Dann fange ich an: „Ich hasse Menschen, die mit offenen Regenschirmen unter Dächern laufen. Das ist wie … wie mit dem Auto in den Zug…